Highlight.


Performance am Rande des Polarkreises.

AMG Winter Sporting.

„Sicher fahren bis ans Limit und jede Menge Spaß“ – das ist die Devise auch beim ersten AMG Winter Sporting für starke Frauen in Schwedisch-Lappland.

In der Kommune Arjeplog leben nur 0,2 Einwohner pro Quadratkilometer. Es gibt hier mehr Motorschlitten als Frauen – und das will Mercedes-AMG jetzt ändern! Der Performance- und Sportwagenhersteller veranstaltet hier den ersten Event nur für Frauen. Geladen sind motorsportaffine Unternehmerinnen, VIPs und Größen aus Mode und Schauspiel, die nicht nur jede Menge Spaß haben, sondern auch eine performanceorientierte, sichere Fahrweise auf Eis und Schnee erlernen wollen.

Bei bis zu minus 40 Grad präpariert das AMG Team jeden Tag aufs Neue perfekte Eispisten auf den bis zu einem Meter dick zugefrorenen Seen. Sie sind weltbekannten Rennstrecken nachempfunden – die perfekte Grundlage für maximalen Fahrspaß!

Der Mercedes-AMG GT S driftet auf der Rennstrecke der AMG Driving Academy in Schwedisch-Lappland.
Der Mercedes-AMG GT S driftet auf der Rennstrecke der AMG Driving Academy in Schwedisch-Lappland.

Starke Frauen: die 23-fache Profiweltmeisterin im Kickboxen Dr. Christine Theiss, Designerin Nobi Talai, Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, die Schauspielerinnen Sandra von Ruffin und Brigitte Zeh sowie die international tätige Fotografin Esther Haase. Ihr Ziel? Fahrkönnen auf einem anderen Level zu erlangen, um dann den perfekten Drift-Donut auf Eis hinzulegen.

Die AMG Lodge in Arjeplog empfängt die Teilnehmerinnen mit Champagner und einem gemeinsamen Dinner. Am nächsten Morgen steigt der Puls. Zum Auftakt erhalten die Damen von den Instruktoren ein umfangreiches Safety-Briefing, bevor sie zum exklusiven Outdoor-Abenteuer aufbrechen. Auf dem größten und coolsten Winter-Autotestgelände der Welt kommen die Frauen in den Genuss, die DNA der Fahrzeuge von Mercedes-AMG zu spüren und alles zu testen, was hier in den Garagen steht.

Gruppenbild der Teilnehmerinnen der AMG Driving Academy in Schweden um die Mercedes-AMG G-Klasse.
Gruppenbild der Teilnehmerinnen der AMG Driving Academy in Schweden um die Mercedes-AMG G-Klasse.

Für drei Monate im Jahr verwandelt sich Arjeplog mit seinen einsamen Eisseen 70 Kilometer südlich des Polarkreises in einen überdimensionalen Abenteuerspielplatz.

Beim dreitägigen Fahrtraining verbessern die Teilnehmerinnen ihr fahrerisches Können im Handumdrehen. In der malerischen Landschaft definieren sie ihre eigenen Grenzen neu und arbeiten miteinander als vertrautes, starkes Team. Auf dem Programm stehen Manöver wie Kreis-Drifts, Bremsen, Ausweichen oder Unter- und Übersteuern – die perfekte Basis für sicheres und sportliches Fahren im Winter!

Als abschließendes Highlight genießen die Frauen bei einer Eis-Taxifahrt mit den Instruktoren Adrenalin pur: mit acht Zylindern auf Spikereifen über blankes Eis, in wilder Jagd auf gerader Strecke und durch spektakulär enge Kurven, dass das Herz vor Freude hüpft.

Mit Spikereifen fährt das Eis-Taxi durch Schwedisch-Lappland.
Mit Spikereifen fährt das Eis-Taxi durch Schwedisch-Lappland.

„Ready to rumble! Mir kann es einfach nie schnell genug gehen!“

Sandra von Ruffin, Schauspielerin

Die Mercedes-AMG E-Klasse auf der Rennstrecke der AMG Driving Academy in Schwedisch-Lappland.
Die Mercedes-AMG E-Klasse auf der Rennstrecke der AMG Driving Academy in Schwedisch-Lappland.

Um das Benzin im Blut wieder abzubauen, folgt die Stille in der wunderbaren Natur Schwedens. Hundeschlitten ziehen die Gruppe in atemberaubender Geschwindigkeit durch den Winterwald. Die bildschönen Huskys brechen mit wildem Gebell und überschwänglicher Freude über das Abenteuer die Herzen aller und öffnen ihnen die Seele für etwas, das man erlebt haben muss, um es in Worte zu fassen.

Nach dem Aufwärmen im heißen Whirlpool warten an den Abenden gemeinsame Dinner im Iglootel und der Hunting Lodge. Entspannung bieten die behaglichen Felle am Kaminfeuer der AMG Lodge. Am letzten Abend lassen die Teilnehmerinnen an einem Lagerfeuer bei skandinavischem Glühwein und Tanz die Abenteuer der vergangenen Tage Revue passieren. Am Ende dieser magischen Zeit in Schwedisch-Lappland fühlen sie sich alle nicht nur eng verbunden, sondern als Teil der schnellsten Familie der Welt.

Huskies bei einer Hundeschlittenfahrt im Rahmen des ersten AMG Winter Sporting für starke Frauen in Schwedisch-Lappland.
Huskies bei einer Hundeschlittenfahrt im Rahmen des ersten AMG Winter Sporting für starke Frauen in Schwedisch-Lappland.

#amg4women

Fotografie | Benjamin Pichelmann

Special thanks to: Handstich

Performance am Rande des Polarkreises.

Christine Theiss

Dr. Kick reloaded.

Sie sprüht vor Lebensfreude, Kraft und Empathie: Nach dem Ende ihrer Kickboxkarriere hat Dr. Christine Theiss sich neu erfunden und gefunden. In der rauen Schneelandschaft Nordschwedens zeigt sie Emotion pur!

Interview mit Bryan Adams

Inspiration durch Leidenschaft

Bryan Adams, als Musiker und Komponist schon lange weltberühmt, hat sich in den letzten Jahrzehnten auch einen hervorragenden Ruf als Fotograf von internationaler Bedeutung erarbeitet.