Electrifying Power: Susie Wolff im Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+


Aus Leidenschaft für Automobile und Performance

Zur AMG Private Lounge
Susie Wolff vor dem Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+

Susie Wolff vor dem Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+


Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]

Susie Wolff ist Expertin für das Zusammenspiel von Performance und Elektroantrieb. Wir sprachen mit ihr über ihre Testfahrt im Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+, ihre anfängliche Skepsis gegenüber E-Fahrzeugen und ihr Engagement für Frauen im Motorsport.

Als eine der erfolgreichsten Rennfahrerinnen aller Zeiten fuhr Susie Wolff für Mercedes-Benz in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM), arbeitete als Entwicklungs- und Testfahrerin in der Formel 1 und leitet heute den Formel-E-Rennstall Venturi Racing.

Zunächst stand sie den Themen Elektrifizierung und insbesondere elektrischen Rennwagen „sehr skeptisch“ gegenüber gestanden, wie sie gesteht. Der E-Antrieb verändert die gesamte Automobilbranche, auch im Bereich Performance. Was sich nicht geändert hat, ist der wesentliche Einfluss des Motorsports auf die Fahrzeugentwicklung: „Der Motorsport ist und bleibt die Speerspitze in der Forschung und Entwicklung der Automobilhersteller“, sagt Susie Wolff. Als Formel-E-Teamchefin verfügt sie hier über einen reichen Erfahrungsschatz.

Wir luden Susie Wolff ein zur Probefahrt im neuen Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+, der ersten rein batterieelektrischen Performance-Luxuslimousine von Mercedes-AMG. 4MATIC+. Susie Wolff fuhr schon viele AMG Modelle und hatte daher hohe Erwartungen. Am Ende ist sie begeistert: „Das Großartige an diesem Auto: Es bietet die Performance, die man bei einem Renntag braucht. Aber auch die Dauerhaltbarkeit und den Komfort, den ein Auto für jeden Tag benötigt. Es passiert nicht sehr oft, dass diese beiden Dinge so zusammenkommen. Aber in diesem Auto tun sie es, und zwar auf sehr hohem Niveau“.

Susie Wolff in dem Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+

Susie Wolff in dem Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+


Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]

Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]

Susie Wolff im Gespräch


Exklusiver Content für Mitglieder

Elektrifizierung und Performance sind Susie Wolffs Spezialgebiete Hier berichtet sie von ihren Erfahrungen im Motorsport und ihrer ersten Testfahrt im Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+. Registrieren Sie sich, um weiterzulesen und zusätzliche exklusive Inhalte zu entdecken.
Einloggen und weiterlesen
Susie Wolff vor dem Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+


Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]

Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]


Der neue Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+


Electric found its voice

Der Status Quo wurde soeben überholt: Luxus, Performance und Nachhaltigkeit verschmelzen im neuen Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ zu einem völlig neuem Fahrgefühl: 100 % elektrisch – 100 % AMG.

Exterieur Seitenansicht des EQS 53 4MATIC+
Exterieur Seitenansicht des EQS 53 4MATIC+

Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]

Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]

Verwandte Themen

Feel Electric - Episode 2: Design

Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+

Elektrisierende Erlebnisse fürs Auge

In der zweiten Folge unserer Reihe „Feel Electric“ blicken wir den Designern von Mercedes-AMG über die Schulter. Sie zeigen uns, wie sie elektrisierende Performance als visuelles Erlebnis mit typisch emotionaler AMG DNA zelebrieren.

Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]

Exklusive Fahrzeugpräsentation für Private Lounge Mitglieder

Mercedes-AMG Produktmanager mit dem neuen Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+

Video-Walkaround – Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+

Mit dem Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ beginnt die elektrifizierte Zukunft für AMG. Im Video stellt Produktmanager Markus Bauer Ihnen die Besonderheiten dieses ersten vollelektrischen AMG-Modells vor.

Stromverbrauch kombiniert: 24,3 - 21,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Emissionsangabe [4]