Für Kurven gemacht.


Mercedes-AMG SLC 43

r172-43-ext-197-2016_AMG_PICTURES00499-hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

Driving Performance – das AMG Markenversprechen erfüllt der SLC 43 in beeindruckender Weise und kombiniert einen 270 kW (367 PS) starken 3,0-Liter-V6-Biturbomotor mit einem AMG Sportfahrwerk: Die eigenständig entwickelten AMG Vorder- und Hinterachsen inklusive AMG spezifischer Lagerung für Motor und Hinterachsgetriebe sind auf hohe Querbeschleunigung und geringe Wankneigung ausgelegt.

0
Nm
0,0s
0-100 km/h
0
kW

3,0-LITER V6-BITURBOMOTOR

9G-TRONIC

250 km/h


Mercedes-AMG SLC 43.

0:00 -:-

Energie in Reinform.


Exterieur.

r172-43-ext-197-2016_AMG_PICTURES00504-hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

Lange Haube und weit nach hinten versetztes Passagierabteil – der Mercedes-AMG SLC 43 zeigt die typischen Attribute eines Sportwagens. Das expressive AMG Styling spiegelt sich in der Front in der steil stehenden Kühlermaske mit Diamantgrill, Frontsplitter in Silberchrom und Frontschürze im A-Wing Design wider. In der Silhouette setzt sich das sportliche Styling in Details wie Lufteinlässen mit Finnen in Silberchrom fort. Einen vollkommenen Abschluss bildet das AMG typische, schroffe Heck mit AMG Sport-Abgasanlage mit verchromten Endrohrblenden.


Visualizer.

base car
base package
base brakes

Lackierung
schwarz

Räder
10-Speichen-Design, schwarz hochglänzend, 45,7 cm (18")

Bremsen
Hochleistungs-Bremsanlage

Paket
Standard

1
Standard
Hochleistungs-Bremsanlage
Hochleistungs-Bremsanlage
schwarz
polarweiß
obsidianschwarz metallic
designo cerussitgrau magno
iridiumsilber metallic
designo diamantweiß bright
brillantblau metallic
indiumgrau metallic
diamantsilber metallic
selenitgrau metallic
designo hyazinthrot metallic
schwarz
10-Speichen-Design, schwarz hochglänzend, 45,7 cm (18")
10-Speichen-Design, titangrau lackiert, 45,7 cm (18")
Vielspeichen-Design, titangrau lackiert, 45,7 cm (18")
Vielspeichen-Design, schwarz hochglänzend, 45,7 cm (18")
45,7 cm (18") Leichtmetallräder im 10-Speichen-Design, schwarz hochglänzend lackiert und glanzgedreht
Beispielhafte Ausstattungen und Abbildungen. Eine Übersicht über alle verfügbaren Ausstattungen erhalten Sie bei Ihrem lokalen Mercedes-Benz Händler.

Mehr anzeigen

AMG Styling.

Auf den ersten Blick ein Mitglied der Modellfamilie von Mercedes-AMG: Die markante, durch den A-Wing geprägte Front des Mercedes-AMG SLC 43 signalisiert das hohe Leistungspotenzial. Die seitliche Silhouette strahlt durch Roadster-typische Schlüsselreize wie ein weit zurückgesetztes Passagierabteil bereits im Stand unbändigen Vorwärtsdrang aus. Und auch das Heck setzt charakteristische Akzente und vermittelt u.a. mit den verchromten Endrohrblenden eine besondere sportliche Ästhetik. Bestandteile des AMG Stylings:

  • Mercedes-AMG SLC 43 spezifische Frontschürze mit Frontsplitter in Silberchrom und A-Wing in Hochglanzschwarz
  • Voluminöse Lufteinlässe mit Finnen in Silberchrom und Flics in Hochglanzschwarz
  • Lamellle in Hochglanzschwarz mit Einleger in Hochglanzchrom
  • Luftauslässe seitlich in den Kotflügeln mit Finne in Silberchrom
  • BITURBO-Schriftzug auf den vorderen Kotflügeln
  • Heckschürze in Diffusor-Optik mit Zierelement in Silberchrom
  • AMG Sport-Abgasanlage mit zwei verchromten stoßfängerfesten
  • Endrohrblenden mit Mittelsteg
  • AMG Abrisskante auf dem Heckdeckel
AMG Styling.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Räder.

Zum dynamischen Auftritt des Mercedes-AMG SLC 43tragen serienmäßig 45,7 cm (18") AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design, hochglanzschwarz lackiert und glanzgedreht bei. Optional sind diese Leichtmetallräder auch titangrau lackiert und glanzgedreht erhältlich.

Zudem stehen 45,7 cm (18") AMG Leichtmetallräder im 10-Speichen-Design, titangrau lackiert und glanzgedreht oder hochglanzschwarz lackiert mit glanzgedrehter Oberfläche als Sonderausstattung zur Verfügung.

AMG Räder.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Hochleistungs-Bremsanlage.

Die AMG Hochleistungs-Bremsanlage sorgt mit rundum innenbelüfteten und gelochten Bremsscheiben für exzellente Verzögerungswerte und präzise Dosierbarkeit. Aluminium-Bremssättel reduzieren die ungefederten Massen und verbessern dadurch Handling und Komfort. An der Vorderachse kommen Bremsscheiben in den Dimensionen 360 x 36 mm, innenbelüftet und gelocht mit 4-Kolben-Aluminium-Faustsattel, an der Hinterachse Bremsscheiben in den Dimensionen 330 x 22 mm, innenbelüftet und gelocht mit 1-Kolben-Aluminium-Kombi-Faustsattel zum Einsatz.

AMG Sport-Abgasanlage.

AMG-typischer, emotional sportlicher Sound oder zurückhaltende Geräuschentwicklung – über zwei variabel verstellbare Abgasklappen passt sich die Akustik der AMG Sport-Abgasanlage an das gewählte Fahrprogramm von DYNAMIC SELECT an. Für die ansprechende Optik sorgen zwei verchromte stoßfängerfeste Endrohrblenden in Zweirohr-Optik. Die zwei elektrischen Abgasklappen werden über das gesamte Drehzahlband stufenlos über im Fahrprogramm hinterlegte Kennfelder gesteuert. Damit wird ein homogener Pegelverlauf über das gesamte Drehzahl- und Lastniveau erreicht. Die Zwischengas-Funktion beim Herunterschalten, die Zündunterbrechung beim Hochschalten, der Fehlzündungssound beim Runterschalten sowie das Schubbrabbeln unterstreichen die Sportlichkeit in den entsprechenden Fahrprogrammen „Sport“ und „Sport+“.

AMG Sport-Abgasanlage.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Night-Paket.

Hochglanzschwarz lackierte Designelemente betonen die Expressivität und Sportlichkeit des Fahrzeugs - vom Frontsplitter und den Finnen in der Frontschürze über die Außenspiegelgehäuse bis zur Zierleiste des Diffusors an der AMG spezifischen Heckschürze. Die schwarz verchromten stoßfängerfesten Endrohrblenden AMG Sportabgasanlage runden diesen Auftritt emotional ab.

AMG Night-Paket.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

Perfektion bis ins Detail.


Interieur.

r172-43-int-2016_AMG_PICTURES00515-hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

Dieselbe stilistische Konsequenz wie das Exterieur zeigt auch das Interieur des Mercedes-AMG SLC 43. Jedes Detail vermittelt Funktionalität, Ästhetik und Genuss. Mit Leder Nappa/Microfaser DINAMICA bezogene Sportsitze mit roten Ziernähten sorgen für perfekten Seitenhalt. Immer im Blick: das AMG Kombiinstrument mit RACETIMER. Seine 280 km/h-Skala im „Chequered Flag“-Design ist ein klarer Hinweis auf den Motorsport. Jetzt fehlt nur noch Ihr Griff an das optionale, unten abgeflachte AMG Performance Lenkrad mit roten Kontrastziernähten im Drei-Speichen-Design – und alles ist bereit, um Kurven zu jagen. Sie sind am Zug.


Mehr anzeigen

AMG Styling.

Das Interieur setzt den hohen Anspruch an Dynamik konsequent fort - mit zahlreichen ebenso hochwertigen wie liebevoll gestalteten Details. Ideal für eine engagierte Fahrweise ist das unten abgeflachte Multifunktions-Sportlenkrad mit roten Kontrastziernähten, das mit seinem perforierten Griffbereich besonders gut in der Hand liegt. Auch die Sportsitze mit verbessertem Seitenhalt und sportlich-edlen Polsterungen wirken wie maßgeschneidert, rote Kontrastziernähte bilden ein attraktives optisches Signal für die forcierte Sportlichkeit.

AMG Styling.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Sportsitze.

Für verbesserten Seitenhalt in dynamischen Kurvenfahrten sorgen die Sportsitze für Fahrer und Beifahrer. Die Polsterung Leder Nappa AMG / Mikrofaser DINAMICA ist sonnenreflektierend und besteht aus Sitzen in Sportgrafik in Leder Nappa Schwarz mit Einsätzen in Mikrofaser DINAMICA. In Kombination mit roter Paspel und Ziernaht sowie der Perforation im Schulterbereich der Sitze und auf den Sitzflächen verleihen diese Sitze dem Interieur einen sportlich-exklusiven Charakter.

AMG Sportsitze.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Lenkrad.

Multifuntions-Sportlenkrad
Für exzellente Fahrzeugbeherrschung und Ergonomie ist das Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa unten abgeflacht. Exklusive Sportlichkeit zeigt sich auch im 3-Speichen-Design, in den Lenkradschaltpaddles in Silberchrom und den roten Kontrastnähten.

AMG Performance Lenkrad*
Für noch mehr Griffigkeit bei sportlichen Fahrmanövern ist beim optional erhältlichen AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa der Griffbereich mit Mikrofaser DINAMICA bezogen. Silberfarbene Aluminium-Schaltpaddles, eine rote 12-Uhr-Markierung und rote Kontrastziernähte runden das dynamische Design ab.

* Nur in Verbindung mit AMG Handling Package

AMG Lenkrad.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Kombiinstrument.

Aufregendes AMG Design und wertvolle Informationen für sportliche Fahrer bietet das AMG Kombiinstrument. Das AMG Hauptmenü inklusive RACETIMER und AMG Start-up Anzeige wird hochauflösend und in Farbe im zentralen, 11,4-cm-Multifunktionsdisplay mit TFT-Technologie angezeigt. Exklusivität und Sportlichkeit werden optisch unter anderem unterstrichen durch den Tachometer mit 280-km/h-Skala und AMG Logo sowie das AMG spezifische Design. Mit dem RACETIMER ist es möglich, Rundenzeiten zu messen und zu speichern.

AMG Kombiinstrument.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Einstiegsleisten.

Der Blickfang beim Einsteigen: die hochwertigen Einstiegsleisten mit „AMG“ Schriftzug schützen den Einstiegsbereich, individualisieren die Optik des Fahrzeuges und lassen keine Zweifel über die Herkunft dieses Fahrzeugs.

AMG Einstiegsleisten.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

Großer Auftritt. Großer Sound.


Antriebsstrang.

r172-43-tec-2016_AMG_PICTURES00513-hd.jpg

Der Mercedes-AMG SLC 43 verspricht Fahrfreude in Reinkultur. Der leistungsgesteigerte Antriebsstrang mit spontanem Ansprechverhalten in Kombination mit dem AMG Sportfahrwerk und der hochpräzisen, zweistufigen AMG Sport-Parameterlenkung bietet pure Fahrdynamik, vor allem in Kurven. Den Anspruch an rennsportorientierte Spitzentechnologie unterstreicht unter anderem das optionale AMG Hinterachs-Sperrdifferenzial für verbesserte Traktion in Verbindung mit dem AMG Handling Package. Ebenso Performance orientiert ist die ungezügelte Kraftentfaltung des 270 kW (367 PS) und 520 Nm starken 3,0-Liter-V6-Biturbomotors. Das 9G-TRONIC Getriebe begeistert zudem mit wahlweise sanften oder sportlich-schnellen Gangwechseln. Schalten Sie in den „Sport+“-Modus und erleben Sie überragend kurze Reaktionszeiten durch Zwischengas beim Rückschalten. Begleitet wird der große Auftritt vom mitreißenden Sound der über die Fahrprogramme schaltbaren AMG Sport-Abgasanlage.


Mehr anzeigen

3,0-Liter-V6-Biturbomotor.

Der 3,0-Liter-V6-Biturbomotor zeichnet sich durch modernste Einspritztechnik und Gemischaufbereitung für höchste Leistung bei gleichzeitig niedrigen Verbrauchs- und Schadstoffemissionswerten aus. Mit 270 kW (367 PS) und 520 Newtonmetern setzt der V6-Motor in puncto Driving Performance neue Maßstäbe in seinem Segment – unterstrichen durch eine atemberaubende Beschleunigung von 0-100 km/h in 4,7 Sekunden.

3,0-Liter-V6-Biturbomotor.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

9G-TRONIC-Sportgetriebe.

Mit 9 Vorwärtsgängen ermöglicht dieses Automatikgetriebe Effizienz, Komfort und Dynamik auf einem ganz neuen Niveau. Es ist das weltweit erste 9-stufige Automatikgetriebe mit hydrodynamischem Drehmomentwandler im Premiumsegment. Der größere Übersetzungsbereich ermöglicht eine Absenkung des Drehzahlniveaus. Bei unverändert guten Fahrleistungen wird so der Fahrkomfort gesteigert und die Geräuschentwicklung reduziert. Gleichzeitig überzeugt die 9G-TRONIC durch sanfte, kaum wahrnehmbare Schaltvorgänge wie bei einem stufenlosen Getriebe. Da die 9G-TRONIC einzelne Gänge überspringen kann, sind auch Mehrfachrückschaltungen für kraftvolle, schnelle Zwischenspurts möglich. Mit den Fahrprogrammen Eco, Comfort, Sport , Sport+ oder Individual lässt sich die Schaltcharakteristik von sparsam bis betont dynamisch vorwählen. Sportlich orientierte Fahrer können die Gänge außerdem manuell über die Lenkradschaltpaddles wechseln - ähnlich wie im Motorsport.

AMG Sportfahrwerk.

Ideale Voraussetzungen für schnelle Kurvengeschwindigkeiten und agiles Handling bietet das AMG Sportfahrwerk mit einer eigenständig entwickelten AMG Vorder- und Hinterachse. Alle Komponenten sind für eine hohe Querbeschleunigung und reduzierte Wankneigung abgestimmt. Zum Einsatz kommt eine konventionelle Stahlfederung, die für den sportlichen Fahrbetrieb optimiert wurde. In Verbindung mit der im Vergleich zum Serienfahrwerk erhöhten Sturzsteifigkeit und vergrößertem negativen Sturz bleibt die Fahrstabilität und Lenkpräzision bis in den Grenzbereich hinein gewährleistet.

AMG DYNAMIC SELECT.

Eine komfortable, sportliche, besonders sportliche oder ganz individuelle Einstellung des Fahrwerks lässt sich mit DYNAMIC SELECT per Fingertipp abrufen. Die Fahrprogramme Eco, Comfort, Sport, Sport+ und Individual begeistern durch eine spezifische Auslegung der Fahrprogramme. Mit dem gewählten Fahrprogramm ändern sich Parameter wie die Charakteristik von Motor, Getriebe und Lenkung so, dass sich ein noch sportlicheres Fahrzeug-Setup, d.h. eine agilere Gaspedalkennlinie mit direkterem Setup, verkürzte Schaltzeiten und die deutliche Emotionalisierung der Gangwechsel ergibt. Die dynamische Ausprägung des Fahrzeugs wird durch zusätzliche Funktionen wie z.B. Zwischengasfunktion, Zylinderausblendung, aktives Rückschalten, schnelles Anfahren im „Sport“ und „Sport+“-Modus unterstützt. Das zuletzt gewählte Fahrprogramm bleibt nach dem Abstellen des Fahrzeuges vier Stunden lang aktiv, danach wird die Standardeinstellung des ausgewogenen und verbrauchsoptimierten Programms „Comfort“ aktiviert. Das Fahrprogramm „Individual“ erlaubt es dem Fahrer, die einzelnen Parameter ganz nach Wunsch zu variieren – von der Lenkung über den Antriebsstrang bis hin zum Fahrwerk. Außerdem kann man per „M“-Taste direkt in den manuellen Modus wechseln, um ausschließlich über die Lenkradschaltpaddles zu schalten.

AMG DYNAMIC SELECT.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Handling Package.

Für nochmals gesteigerte Fahrdynamik und ein noch sportlicheres Fahrzeugverhalten sorgt das optional erhältliche AMG Handling Package. Das AMG Hinterachs-Sperrdifferenzial verbessert die Traktion speziell bei sportlicher Fahrweise und verhindert Schlupf am kurveninneren Antriebsrad. Ein zusätzlicher Motorkühler im Bug – angeordnet vor dem Hauptkühlmodul – ist auch auf extreme Belastungen wie im Rennstreckenbetrieb ausgelegt und erhöht die Standfestigkeit. Die rot lackierten Bremssättel unterstreichen die gesteigerte Performance mit einem optischen Blickfang. Noch mehr Griffigkeit bei dynamischen Fahrmanövern bietet das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa / Mikrofaser DINAMICA mit roter Kontrastziernaht und roter 12-Uhr Markierung. Komplementiert wird das AMG Handling Package durch die stilvolle Analoguhr im IWC Design.

Verwandte Themen.

home-teaser-configurator.jpg

Konfigurator.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,6 - 9,4 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 224 - 219 g/km | Emissionsangabe [1]

C205-ext-040-2016_AMG_PICTURES00415-hd.jpg

Zum Mercedes-AMG C 43.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8 - 7,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 183 - 178 g/km | Emissionsangabe [1]