Ihr persönlicher Renningenieur.


AMG TRACK PACE.

track-pace_stageslider3_hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km | Emissionsangabe [1]

Höchstleistungen sind kein Zufall. Das gilt für jedes einzelne Mercedes-AMG Fahrzeug. Genau wie für dessen Fahrer und seine Performance. Doch um seine Grenzen immer wieder herauszufordern, muss man sie kennen. Je genauer, desto besser. AMG TRACK PACE ist hier das optimale System, denn sie macht COMAND und ihr iPhone zu Ihrem persönlichen Renningenieur. Ihre Fahrt lässt sich ab sofort anhand von über 80 fahrzeugspezifischer Daten detailliert analysieren. Sie erhalten präzise Angaben zu Ihren Runden- und Sektorzeiten von bekannten oder eigens erstellten Strecken. Dazu helfen weitere Informationen wie zum Beispiel Quer- und Längsbeschleunigung, Gas- und Bremspedal oder Lenkwinkel, Ihre Performance zu erfassen und kontinuierlich zu verbessern.

track-pace_features-trailer_hd.jpg
0:00 -:-

COMAND Integration


Feature-Übersicht

Verfügbare Funktionen für alle Mercedes-AMG E-Klassen ab Produktionsdatum Juli 2017, Mercedes-AMG S-Klassen Modellpflege 2017 sowie Mercedes-AMG CLS 53.

Streckenaufzeichnung

  • Erstellen Sie Ihre eigenen persönlichen kreisförmigen und nicht kreisförmige Strecken mit benutzerdefinierbaren Start- und Endpunkten.
  • In der Streckenaufzeichnung können Sie nach Wunsch auch Sektoren für Zwischenzeiten definieren.
  • Bekannte Rennstrecken wie z.B. der Nürburgring sind bereits hinterlegt.

Rundenaufzeichnung

  • Sie können Aufzeichnungen auf bereits vorinstallierten bekannten oder selbst bestimmten Strecken fahren und dabei Rennparameter und ein Video aufzeichnen.
  • Messung von Beschleunigungs- und Verzögerungswerten (z.B. 0-100 km/h, 1/4 Meile, 100-0 km/h)
  • Die Aufzeichnungsfunktion nimmt über 80 fahrzeugspezifische Daten wie die Anzahl der Runden, die Anzahl der Abschnitte, Rundenzeiten, Beschleunigungsdetails und die Geschwindigkeit 10 Mal pro Sekunde auf.
  • Sie können zusätzlich ein Video über die iPhone-Kamera aufzeichnen.

Mediathek

  • Aufzeichnungen sind immer lokal auf ihrem Gerät verfügbar, so dass Sie jedes Rennen jederzeit wiedergeben können, um Ihre Leistung zu analysieren und ihr fahrerisches Können gezielt verbessern können.
  • Sie können mehrere personalisierte Fahrerprofile einrichten, um auf einem Fahrzeug mehrere Benutzer von AMG Track Pace zu verwalten.
  • Analysieren Sie Ihr Fahrkönnen über detaillierte Grafiken, die alle fahrzeugspezifischen Daten an jedem Punkt der Strecke wiedergeben.
  • Die Visualisierung erfolgt direkt über das Display des Multimediasystems sowie im Kombiintrument.

iPhone App „AMG Track Pace“


Feature-Übersicht

Verfügbare Funktionen für Mercedes-AMG GT, Mercedes-AMG GT S, Mercedes-AMG GT C und Mercedes-AMG GT R, alle Mercedes-AMG C 43, Mercedes-AMG C 63 und Mercedes-AMG C 63 S sowie alle Mercedes-AMG GLC 43, Mercedes-AMG GLC 63 und Mercedes-AMG GLC 63 S ab Produktionsdatum Juni 2017.

Streckenaufzeichnung

  • Erstellen Sie Ihre eigenen persönlichen kreisförmigen und nicht kreisförmige Strecken mit benutzerdefinierbaren Start- und Endpunkten.
  • In der Streckenaufzeichnung können Sie nach Wunsch auch Sektoren für Zwischenzeiten definieren.
  • Bekannte Rennstrecken wie z.B. der Nürburgring sind bereits hinterlegt.

Rundenaufzeichnung

  • Sie können Aufzeichnungen auf bereits vorinstallierten bekannten oder selbst bestimmten Strecken fahren und dabei Rennparameter und ein Video aufzeichnen.
  • Die Aufzeichnungsfunktion nimmt über 40 fahrzeugspezifische Daten wie die Anzahl der Runden, die Anzahl der Abschnitte, Rundenzeiten, Beschleunigungsdetails und die Geschwindigkeit 10 Mal pro Sekunde auf.
  • Sie können zusätzlich ein Video über die iPhone-Kamera aufzeichnen.

Mediathek

  • Aufzeichnungen sind immer lokal auf ihrem Gerät verfügbar, so dass Sie jedes Rennen jederzeit wiedergeben können, um Ihre Leistung zu analysieren und ihr fahrerisches Können gezielt verbessern können.
  • Analysieren Sie Ihr Fahrkönnen über detaillierte Grafiken, die alle fahrzeugspezifischen Daten an jedem Punkt der Strecke wiedergeben.
  • Die App kann automatisch aus einem Video die aufregendsten Momente ermitteln und ein einminütiges Video zusammenschneiden.
  • Teilen Sie die Aufzeichnungen (den gesamten Rennmitschnitt oder das 1-minütige Highlight-Video inklusive selbst-ausgewählter Rennparameter als Overlay) auf Ihrem persönlichen YouTube-Kanal.

Die App wird per WLAN mit dem Fahrzeug verbunden.

App herunterladen

Ausgewählte Highlights.

Die AMG TRACK PACE umfasst Mess- und Analysemethoden sowie Darstellungen, die Sie sonst nur von Renningenieuren kennen: für Ergebnisse, mit denen Sie Ihre Performance deutlich und präzise steigern können.

Langsamer als das Licht. Aber schneller als die Zeit.


Aufnahme Rundenzeit und -daten.

track-pace_features-race-slider_hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 245 g/km | Emissionsangabe [1]

Die schnellste Rundenzeit erreicht man nicht nur, wenn man die Stoppuhr zu Beginn startet und zum Ende anhält. Um jeden Streckenabschnitt präzise zu meistern, ist eine perfekte Positionsmessung unabdingbar.


Mehr anzeigen

Nichts schärft die eigene Performance besser als Wettbewerb. Deshalb nehmen wir bei Mercedes-AMG Ihre Positionsbestimmung und Ihr Potenzial sehr ernst – auch im wörtlichen Sinne: TRACK PACE verfügt über einen eigens entwickelten Algorithmus, der Ihre Fahrzeugposition so genau wie möglich bestimmt. Hierbei erfassen, zusätzlich zum GPS/GLONASS, im Fahrzeug verbaute Sensoren Daten wie Beschleunigung, Gyroskop, Lenkwinkel oder Raddrehzahlen. Und fügen sie alle 50 ms (20Hz) zu einer Position zusammen. Selbst ein Verlassen oder Abkürzen der Strecke wird erkannt.

0:00 -:-

Mit AMG TRACK PACE können Sie auf hinterlegten oder selbst bestimmten Strecken Rundenzeiten und Fahrzeugdaten aufzeichnen. Auf Wunsch lässt sich hierzu eine Referenzzeit festlegen. Während der Aufzeichnungen werden Runden- und Sektorzeiten sowie das aktuelle Delta zur Referenzzeit gebildet. Hierzu werden alle 100 ms (10Hz) über 80 verschiedene Fahrzeugdaten aufgezeichnet. Grüne oder rote Elemente lassen Sie auch bei voller Konzentration aus den Augenwinkeln erkennen, ob Sie über oder unter der Bestzeit liegen.

Unter dem Menüpunkt „Zeitnahme“ werden Ihnen Strecken in der näheren Umgebung und die Entfernung dorthin angezeigt. Bei der Streckendarstellung können Sie zusätzlich zwischen 2D und 3D in verschiedenen Zoomstufen wählen. Und selbstverständlich lässt sich Ihr Rennen über die App als Video aufzeichnen – für eine noch bessere Auswertung der gespeicherten Fahrzeugdaten.

Absolute Transparenz über Längenbeschleunigung und -verzögerung.


Drag Race Modus.

track-pace_features-drag-slider_hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 245 g/km | Emissionsangabe [1]

Das Ziel ist immer klar. Im Drag Race Modus wählen sie entweder zwischen der Beschleunigung auf eine bestimmte Geschwindigkeit (0-50, 100, 150, 200, 250, 300 km/h) oder Sie beschleunigen über eine bestimmte Distanz (60ft, 330ft, 1/8 Meile, 1000ft, ¼ Meile, ½ Meile, 1 Meile) oder Sie wählen genau das Gegenteil: die absolute Verzögerung (300, 250, 200, 150, 100, 50-0 km/h).

Immer gilt es für ein paar Sekunden alle Konzentration zu sammeln. Tunnelblick, Gas, Bremse – fertig. Gut, dass es da jemanden gibt, dem nichts entgeht.


Mehr anzeigen

0:00 -:-

Die Messung mit der AMG TRACK PACE startet automatisch beim Losfahren oder im Verzögerungsmodus beim Unterschreiten einer bestimmten Geschwindigkeit. Nach jedem Drag Race erhalten Sie eine Übersicht der gemessenen Werte – Zeit, Geschwindigkeit, Distanz. Die Beschleunigung wird Ihnen zusätzlich in einem Kurvendiagramm angezeigt. Zusätzlich werden die Daten im Drag Race Verlauf gespeichert, um Ihnen Vergleichsmöglichkeiten zu bieten.

Das Wechselspiel aus Beschleunigung und Verzögerung ist die Quintessenz einer Rennsituation. AMG TRACK PACE zeichnet die Verzögerungswerte auf, so dass Sie der Beschleunigungs-Performance die passende Verzögerung entgegensetzen können.

Weshalb Ihre Gegner Rot sehen, haben Sie jetzt schwarz auf weiß.


Datenauswertung Ihrer Fahrt.

track-pace_features-data-slider_hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km | Emissionsangabe [1]

Mit AMG TRACK PACE können Sie zahlreiche Fahrzeugdaten wie Geschwindigkeiten, Längs- und Querbeschleunigungen, Lenkwinkel oder Verzögerungen sowie Zeiten auf der Rennstrecke erfassen. Anhand dieser Daten können Sie Ihre Fahrweise exakt analysieren und mit den gewonnenen Erkenntnissen Ihre Rundenzeiten sowie das Fahrkönnen verbessern.


Mehr anzeigen

Analysen wie im Motorsport: Zu jedem abgeschlossenen Rennen wird Ihnen eine Zeitenübersicht mit Ihren Rundenzeiten erstellt. Hierbei werden natürlich auch die einzelnen Sektorzeiten und sogar eine theoretische Bestzeit aufgeführt. Auf der Suche nach der Ideallinie können Sie zwei Runden auswählen und direkt miteinander vergleichen. Hierzu werden auf der Streckengrafik beide Rennlinien im direkten optischen Vergleich dargestellt. 

 

Ein Diagramm erfasst zur präzisen Auswertung außerdem unter anderem folgende Werte: 

  • Geschwindigkeit
  • Quer-Längsbeschleunigung
  • Gas-/Bremspedal und Lenkwinkel
  • Drehzahl/Gänge
  • Motorleistung/-drehmoment
  • Motor-/Getriebeöltemperatur
  • Reifentemperaturen
  • Reifendrücke
  • Verbrauch

 

Zur Archivierung und für bestmögliche Vergleiche werden für jedes Rennen das gewählte Fahrerprofil, das Fahrzeug und die jeweiligen Witterungsbedingungen gespeichert.

Wer sagt denn, dass Rundkurse keine Ecken und Kanten haben dürfen?


Erstellung eigener Strecken und bekannte Kurse.

track-pace_features-tracks-slider_hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 245 g/km | Emissionsangabe [1]

Lieblingsstrecken sollten immer eine Herausforderung sein – aber nicht nur für einen selbst. Mit der AMG TRACK PACE können sie eigene beliebige Rundkurse und offene Strecken aufzeichnen und für spätere Rundenzeiten und Fahrzeugdatenaufnahmen hinterlegen.


Mehr anzeigen

0:00 -:-

In der Streckenaufzeichnung können Sie nach Wunsch auch Sektoren für Zwischenzeiten definieren – reizvoll gerade bei favorisierten und anspruchsvollen Abschnitten. Sobald Sie einen Startpunkt einer Rundstrecke erreichen, wird er automatisch erkannt und der Rundenzeitenmodus wird aktiviert. Durch manuelles Beenden sind auch offene Strecken möglich. Strecken und gefahrene Rennen können anschließend von Ihnen selbst verwaltet und per USB exportiert oder auf die Head Unit importiert werden.

Unter dem Menüpunkt „Zeitnahme“ werden Ihnen in der Head Unit Strecken in der näheren Umgebung und die Entfernung dorthin angezeigt. Bekannte Rundstrecken sind für Sie bereits vorinstalliert. Bei der Streckendarstellung können Sie zusätzlich zwischen 2D und 3D in verschiedenen Zoomstufen wählen.

Erst vor aller Augen, dann in aller Munde.


Videoaufzeichnung und Action Cam.

track-pace_features-record-slider_hd.jpg

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km | Emissionsangabe [1]

So wird der Monitor zum eigenen Rennstand: die AMG TRACK PACE App zeichnet von Ihrer Performance ein Video mit bis zu 4k auf. Zeitgleich werden über 80 Fahrzeugsignale erfasst und bis zu 100 Mal pro Sekunde vom Fahrzeug an die App übertragen. Dieses speziell entwickelte Interface ermöglicht Ihnen aufgrund der hohen Datenmenge eine äußerst genaue bildhafte Analyse Ihrer Fahrt.


Mehr anzeigen

0:00 -:-

Halten Sie Ihre Rekorde fest – das einzige Limit ist Ihr Speicherplatz. Zeichnen Sie Ihre gefahrenen Runden mit der Smartphone-App als Video auf. Alle Daten aus der Head Unit sind über Overlays ein- und ausblendbar.

Auf Wunsch kann die App aus Ihrer Fahrt selbstständig ein einminütiges Highlight-Video zusammenstellen. Aus einer – auch mehrminütigen Aufzeichnung – werden hierfür jeweils 10-sekündige Ausschnitte der aufregendsten Momente miteinander verknüpft. Das so erhaltene Video eignet sich dann bestens, um die eigene Fahrt in Ihren Social-Media Kanälen mit Freunden oder auch der ganzen Welt zu teilen. Wir sehen das ganz sportlich: Ehre, wem Ehre gebührt.

content-driving_academy-2016_AMG_PICTURES00034.jpg

AMG Driving Academy

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 262 g/km | Emissionsangabe [1]

C190-R-ext-376-2016_AMG_PICTURES00225-hd.jpg

Mercedes-AMG GT R

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km | Emissionsangabe [1]

W213-63s-stl-775-2016_AMG_PICTURES00598-hd.jpg

Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 245 g/km | Emissionsangabe [1]

AMG Private Lounge Logo

Werden Sie Mitglied in der AMG Private Lounge

Exklusiv für Besitzer eines Mercedes-AMG – melden Sie sich jetzt an!

Unsere Mitglieder profitieren von Insiderinformationen, News und attraktiven Angeboten. Nehmen Sie Kontakt mit AMG Enthusiasten auf und erleben Sie die Marke AMG im Kreise der AMG Community.