Immer ein Gewinn.

Mit dem weltweiten Wettbewerb belohnt Mercedes-AMG private PRO DRIVER, DRIVER und TEAMs für ihre Leistungen auf der Rennstrecke. Wer bei seinen Renneinsätzen im Mercedes-AMG GT3, dem Mercedes-AMG GT4 oder dem SLS AMG GT3 die meisten Punkte sammelt, erhält dafür am Saisonende hochkarätige Preise.

Häufig gestellte Fragen

  • Wer kann teilnehmen?

    Es können alle Teams und Fahrer im Kundensportprogramm von Mercedes-AMG Motorsport teilnehmen. Fahrer aus dem M-AMG Driver Pool, M-AMG Werksfahrer, Markenbotschafter der Daimler AG und von M-AMG sind von der Teilnahme an der Mercedes-AMG Customer Racing Championship in der Fahrerwertung generell ausgeschlossen.

  • Wie kann ich als Fahrer teilnehmen?

    Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrer und Teams, die mit einem Mercedes-AMG GT3, Mercedes-AMG GT4 oder einem SLS AMG GT3 bei einem Rennen in der Saison 2018/2019 (Zeitraum: 19.11.2018 bis 12.11.2019) starten. Sie sind automatisch für die Mercedes-AMG Customer Racing Championship 2019 angemeldet. Die Teilnehmer haben ein Widerrufsrecht, das bis zum 31.10.2019 an amg-customer-racing@daimler.com gestellt werden kann.

  • Wie kann mein Mercedes-AMG Customer Racing Team teilnehmen?

    Alle Teamchefs unserer Customer Racing Teams werden von uns über das Customer Service Portal (CSP) informiert. Alle Teams sind ebenfalls automatisch angemeldet und können ggf. widerrufen. Die Gewinner-Teams werden zusätzlich am Ende der Saison kontaktiert.

  • Werden alle meine Ergebnisse auch rückwirkend in der Saison 2018/2019 berücksichtigt?

    Ja, alle Fahrer und Teams, die mit einem Mercedes-AMG GT3, Mercedes-AMG GT4 oder einem SLS AMG GT3 bei einem Rennen in der Saison 2018/2019 (Zeitraum: 19.11.2018 bis 12.11.2019) starten, sind automatisch für die Mercedes-AMG Customer Racing Championship 2019 angemeldet und entsprechende Ergebnisse werden kontinuierlich erfasst bzw. nachgetragen. Sollte ein Ergebnis auf einem Mercedes-AMG GT3, Mercedes-AMG GT4 oder SLS AMG GT3 von Ihnen nicht in der Datenbank erfasst sein, senden Sie das entsprechende Ergebnisdokument bitte an amg-customer-racing@daimler.com.

  • Bei welchen Rennen kann ich punkten?

    Wir berücksichtigen alle Ergebnisse von Kundenfahrzeugen (Mercedes-AMG GT3, Mercedes-AMG GT4 sowie SLS AMG GT3), die bei FIA anerkannten Rennen zwischen dem 19.11.2018 und dem 12.11.2019 erzielt werden.

  • Wie errechnen sich die Punkte?

    Zunächst nach dem offiziellen Wertungsmodus der FIA (z.B. 1. Platz = 25 Punkte). Ausschlaggebend ist die jeweilige Klassenplatzierung. Zusätzlich gibt es gewichtende Faktoren, z.B. die Renndauer. Die Einstufungen und Berechnungsmodalitäten sind im Reglement detailliert beschrieben.

  • Wo kann ich meine Punkte einsehen?

    Im Mercedes-AMG Customer Service Portal (CSP) sind die aktuellen Punktestände für registrierte User sichtbar. Über eine Kommentarfunktion können Sie uns bei Fragen direkt über die Datenbank kontaktieren. Hinweis: Als Fahrer können Sie Ihren aktuellen Stand auch immer über Ihr Team erfragen. Wenn Sie selbst Ihren Stand einsehen möchten, folgen Sie der Anleitung in der nächsten Frage.

  • Ich bin Fahrer eines Mercedes-AMG GT3, Mercedes-AMG GT4 oder SLS AMG GT3 und bin noch nicht für das Mercedes-AMG Customer Service Portal registriert bzw. habe mein Passwort vergessen…

    Sie finden unten auf dieser Website den Button „Registrierung“, über den Sie sich einen Zugang für das Customer Service Portal anlegen können. Falls Sie bereits in den vergangenen Jahren angemeldet waren, drücken Sie bitte auf den Button „Login“. Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Dann klicken Sie auf „Login“ und danach auf „Passwort vergessen“.

  • Was gibt es zu gewinnen?

    Die Championship in der Saison 2018/19 unterteilt sich für PRO DRIVER und DRIVER jeweils in ein Gesamtklassement, das sich aus den erzielten Punkten mit dem Mercedes-AMG GT3, Mercedes-AMG GT4 und SLS AMG GT3 berechnet, sowie jeweils in die Unterkategorien GT3 (Mercedes-AMG GT3 und SLS AMG GT3) sowie GT4 (Mercedes-AMG GT4). Die Sieger in der PRO DRIVER- und DRIVER-Gesamtwertung erhalten jeweils ein Mercedes-AMG Fahrzeug, das zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben wird. Zu den weiteren Highlights gehören sowohl für die Gesamt- als auch für die Klassenwertung exklusive Sachpreise unserer Marken-Kooperationspartner. Die Teamwertung gliedert sich in „TEAMS GT3“ und „TEAMS GT4“ auf – ohne ein Gesamtklassement. Die je fünf besten Teams der GT3- und GT4-Wertung dürfen sich über Gutschriften im Bestellsystem des Mercedes-AMG Customer Service Portals freuen (detaillierte Preisübersicht im Reglement).

Formulare herunterladen

Reglement
Einverständniserklärung